Freitag, 27 Februar 2015

Clickertraining für Anfänger

Neuer Kurs beginnt am 03.04.2015

Möchten Sie in die Welt des Clickers einsteigen?
Clickern ist Training auf Basis "positiver Verstärkung". Das heißt, das gewünschte Verhalten wird belohnt. Diese Art von Training basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und orientiert sich daran, wie Hunde lernen. Es ist besonders effektiv, da völlig ohne Strafe gearbeitet wird. Es eignet sich daher auch super für unsichere oder ängstliche Hunde.
Beim Clickertraining soll der Hund selbst aktiv werden. Er soll herausfinden was er tun muss um an seine Belohnung zu kommen. Falsches Verhalten wird einfach ignoriert.

  • Einsetzbar für die Erziehung, da man punktgenau bestätigen kann
  • Tricks erlernen
  • Hunde mit Aggressionsproblemen
  • Der Hund wirkt motivierter und arbeitet konzentriert mit
Kurs 1:
3 x 60 Minuten
Gebühr 35 EUR

Termine:
03.04.2015 14:30-15:30 (Theorie und Praxis)
  • Wie funktioniert der Clicker
  • Lerntheorie
  • klassische Konditionierung
  • das Timing
  • verschiedene Trainingsmöglichkeiten
  • Regeln
10.04.2015 14:30-15:30 (Praxis)
17.04.2015 14:30-15:30 (Praxis)

Benötigtes Zubehör:
1 Clicker (Bitte nicht vorher benutzen)
Viele kleine gute Leckerchen
Gute Laune ;-)